Catherines September Favoriten

Geil. Endlich Herbst! Ich habe endgültig meine Sommersachen in den Keller gestellt und sowohl im Kleiderschrank als auch auf dem Schminktisch ausgemistet und dafür einige Neuheiten und alte Klassiker einziehen lassen.

Meine Haut wird langsam blasser und die Sommerbräune verschwindet schneller als mir lieb ist – weshalb es für mich Anfang des Monats zum MAC Counter im Gerngross ging. MAC Artist Wenke nahm sich meinen besonderen Wünschen (Hallo trockene Haut wegen den Heizkörpern in der Wohnung) und Bedürfnissen an und stellte ein Rundum-Sorglos-Paket mit Produkten aus der #fixfam Familie für mich zusammen. Ausserdem habe ich mich tatsächlich zum ersten Mal ever an meine Augenbrauen getraut. Ich bin ja weder Fan von übermäßigem zupfen (aua!) oder betonen, weshalb ich einfach gar nichts bisher damit gemacht habe. Haha. Wenke hat mir allerdings ein, zwei coole Tipps verraten und seitdem erstrahlen meine Augenbrauen im dezenten neuen Glanz. Das ist schon cool. Außerdem habe ich finally den perfekten Nude Lippenstift für mich gefunden: Der Viva Glam II. Wer noch nie eine Beratung bei MAC hatte und nicht genau weiß, welche Produkte im Herbst und Winter passen – Absolute Empfehlung! Zur genauen Beschreibung der #fixfam Produkte geht es übrigens hier entlang.

Übrigens: Mit meinem Wimperntusche Test von vergangenem Monat bin ich inzwischen ein bisschen weitergekommen. Die Hypnose Drama Whip von Lancome mit der geschwungenen Bürste ist wohl meine Liebste der drei getesteten, da ich sie am häufigsten benutze und sie zudem Wasserfest ist!

Die meiste Zeit verbrachte ich mit Freunden in der Küche um neue Rezepte aus gleich zwei Kochbüchern auszuprobieren. Honig das Kochbuch der Ernährungswissenschafterin Eva Derndorfer und Kochbuch-Autorin Elisabeth Fischer mit wunderbaren Fotografien von Wolfgang Hummer und Sonja Priller.

‚Ein Teelöffel Honig ist das Lebenswerk einer Honigbiene’

From Sun Set to Sun Rise von Bernd Schlachter, einem der Top-Gastronomen in Österreich. Das Motto am Fluss zählt zu den Hot-Spot Restaurants in Wien und endlich gibt es die Rezepte zum nachkochen für zuhause in einem wunderschönen Buch!

Tatsächlich hat sich als wahrer Gaumenschmaus die Kombination aus zwei Rezepten beider Bücher herausgestellt. Feigen mit Ziegenkäse und Honig aus Wien (gibt es zum Beispiel beim Hotel Daniel) schmeckt wunderbar als Vorspeise oder als Hauptgang, wenn der Käse im Ofen noch zusätzlich gratiniert wird.

 

// Produktsamples & Affiliate-Links

 

Warning: mysqli_num_fields() expects parameter 1 to be mysqli_result, boolean given in /WWWROOT/253109/htdocs/wp-includes/wp-db.php on line 3215